Spendenübergabe VR-Bank

27.06.2019

VR Bank spendet 97.500,00 EUR und übergibt 

3 Kindergartenbusse

 

„Ein Stück Heimat“ – unter diesem Slogan hat die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG am 27. Juni 2019 Spenden in Höhe von 97.500,00 EUR in der Region vergeben und 3 Kindergärten mit einem Kindergartenbus beschenkt.

 

Die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG ist mit rund 65.000 Mitgliedern sowie über 100.000 Kunden eine der größten Genossenschaftsbanken in der Region. Seit 1857 ist die Bank mit aktuell 28 Geschäftsstellen vertreten und beschäftigt 359 Mitarbeiter, darunter 39 Auszubildende. 

Mit einer Bilanzsumme von 2.219 Mio. Euro ist die VR Bank ein leistungsfähiger und verlässlicher Partner direkt vor Ort.

EDEKA Markt Möller übergibt Spendencheck

Projekt: Schutz der natürlichen Fisch- und Krebsbestände in der Rot